Projekte

Baden-Württemberg

11 2016

Ein neuer Supermarkt für Kallenberg

In Korntal-Münchingen wurden die Maler von Gutjahr für den kompletten Umbau eines großen Supermarktes gerufen.

Hier gab es ordentlich was zu tun: Das Gewerbegebäude des alten Kauflands wurde von Grund auf umgebaut. Hier sollte ein neuer EDEKA entstehen. Verschiedene Bauparteien waren im Einsatz um die Wünsche des Bauherren, Herrn Matkovic, in einem eng gestrickten Zeitfenster umzusetzen. Für das fünfköpfige Team von Gutjahr, unter Leitung von Tobias Nägeli hieß es lackieren was das Zeug hält: 3000 Quadratmeter Fassade und die Stahltägerkonstruktionen im Parkhaus galt es in Lack zu hüllen. Auch die Markierungen im Parkhaus und auf den Freiflächen, insgesamt 1200 Meter, mussten in Präzision gemalt werden. Damit das Gebäude nicht nur von außen im schicken EDEKA-Look daher kommt führte das Team auch die Malerarbeiten im Inneren des Supermarkts durch. Insgesamt vier Monate arbeitete das Team an der Baustelle, damit am 3. November 2016, dem Tag der Eröffnung, alles perfekt ist. Doch es gab noch eine Überraschung: Am besagten Tag beauftragte EDEKA noch das Lackieren der Vordächer. Auch diese letzte Herausforderung meisterten die Gutjahr Maler und waren knapp zwei Stunden vor der Eröffnung fertig. Als der gesamte Vorstand der EDEKA Südwest und die anderen Gäste eintrafen konnte der stolze Herr Matkovic seinen neuen Supermarkt präsentieren. Puh, das war ein Einsatz! (lj)