Projekte

Baden-Württemberg

12 2013

Wir malen uns die Welt ...

Das würde Pipi Langstrumpf gefallen: die Maler von Firma Gutjahr aus Ludwigsburg gestalteten eine Siedlung kunterbunt

Pipi Langstrumpf hat ein kunterbuntes Haus – und Ludwigsburg hat eine kunterbunte Straße. Die Maler von Firma Gutjahr gestalteten die Wohnhäuser Besigheimer Straße 13-23 nach einem Farbkonzept, das den Geschmack des rot bezopften Lindgren-Geschöpfes treffen würde.

Die weißen Fassadenflächen mit hellgrauen Abschnitten werden durch kräftige Farbfelder in gelb, türkis oder rot aufgebrochen. Insgesamt wurden innerhalb von drei Monaten 5.000 qm Fläche beschichtet. Dafür, dass das Ganze alles andere als schrill wirkt, sorgt das ausgewogene Verhältnis der Farben zueinander. Nun fehlen nur noch Äffchen und Pferd, die zum Fenster hinaussehen.